bild
bild
Home » What's Up » 2014
DE EN
What's Up
zurück

2019
mehr

2018
mehr

2017
mehr

2016
mehr

2015
mehr

2014
Salve Schön, dass Du anakonda.ch besuchst! Was in diesem und den vergangenen jahren auf anakonda.ch geschehen ist, hier findest Du es. Ich wünsche Dir viel vergnügen beim nachlesen, ansehen und zuhören. gruss & take care! Boa

14. Dezember 2014-23:28h Zum neunten mal luden Alex & Igor die «Advent bitte!»-gemeinde anfangs Dezember ins Gymnasium Unterstrass. Das buffet – auf wie neben der bühne – war reichhaltig gedeckt. Am ende gingen wir gesättigt und zufrieden nach hause.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

30. November 2014-15:04h Der adventskalender 2014 war dem frühwerk von Vicco von Bülow gewidmet. Alle 23 «ganz offene briefe» des advents- kalenders findest Du im buch «LORIOT – Der ganz offenen Brief» zusammen mit den 92 restlichen briefen. Viel vergnügen beim lesen! Bild

2. November 2014-19:28h Mit «Remains of the Journey» gehen die 29992 minuten der USA reise auch erzählerisch zu ende. Nochmals finden sich bild trouvaillen. Ergänzt mit drei indizes, entlang der themen architektur, (national-)parks & citys. Eine kleine statistik rundet das ganze ab.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

22. Oktober 2014-10:28h Solomon R. Guggenheim Museum, New York - das letzte Frank Lloyd Wright gebäude auf meiner USA'14 reise.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

21. Oktober 2014-16:48h Brunch in Bushwick - das neue Williamsburg von Brooklyn und inplace der jungen kreativen von New York.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

20. Oktober 2014-11:06h TWA Flight Center am John F. Kennedy Flughafen, Queens (New York) - mehr als ein jahrzehnt konnte er nicht besichtigt werden. Plötzlich standen die türen für viereinhalb stunden offen und tout New York kam und fotografierte.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

14. Oktober 2014-16:20h Mount St. Helens - nach mehr als 15 jahren der enttäuschung durfte ich ihn heuer zum erstn mal begehen - und gleich drei tage!
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

13. Oktober 2014-14:30h Taliesin West & Biosphäre 2 - das eine lange geplant, das andere spontan bei der durchfahrt aufgegabelt. Beide etwas hitzig und spröde aber aufschlussreich.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

11. Oktober 2014-20:23h Salk Institute for Biological Studies - dank des hinweises von Basil habe ich diese trouvaille von architektur in La Jolla, einem vorort von San Diego, Kalifornien besucht.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

8. Oktober 2014-21:43h Los Angeles - ferien von der reise. Man kommt zum Hollywood Sign - nur nicht mit dem auto und eine unerwartet persöndliche tour durch die Paramount Picture Studios.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

3. Oktober 2014-10:43h California State Route 1 - entspannt cruisen entlang der küste - badende und zuseher beobachten - die post-öl-zeitalter panik entsetzt, und das Schloss Neuschwanstein der USA entzückt bestaunen.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

1. Oktober 2014-11:31h Yosemite National Park - Einer meiner bauchnabel auf der erde. Wunderbar zum spazieren und bären treffen. Welcher sich dann aber nicht fotografieren lies.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

22. September 2014-1:41h Death Valley Nationalpark - Oxidation lautet das zauberwort der natur, welche eine totes tal in ein bunten farbenteppich verwandelt - und dies bei 48.8°C.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

21. September 2014-11:05h Hoover Damm - Eindrückliche dimensionen. Eine zu kurze und teuer tour. Eine zum verlieben schöne brücke.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

20. September 2014-1:59h Bryce Canyon Nationalpark - 23 jahre an sie gedacht - die farben des canyon und sie haben mich nicht enttäuscht.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

19. September 2014-8:46h Monument Valley Navajo Tribal Park - am tag als der regen kam. Nicht zum ersten mal auf dieser reise, aber definitiv zum falschesten zeitpunkt.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

13. September 2014-9:36h Mesa Verde Nationalpark, auf die empfehlung eins guten Arbeitskollegen habe ich ihn besucht. Es hat sich gelohnt.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

13. September 2014-7:29h Arches Nationalpark, das nahende unwetter schränkte die möglichkeiten ein. Die farben waren auch hier grandios. Ich komme wieder, keine frage!
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

12. September 2014-9:22h Canyonland Nationalpark, geplant als nebenprogramm ist er die entdeckung der reise - bis dato.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

11. September 2014-21:24h Yellowstone Nationalpark, alles wie gehabt. Aber ist dort wirklich schon winter anfangs September?
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

4. September 2014-23:36h Zwei memorials und ein monument in eineinhalb tagen: Mount Rushmore - das Rütli der USA, Crazy Horse und Devils Tower.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

4. September 2014-17:14h Badlands Nationalpark in South Dakota - zuerst verregnet und dann vernebelt. Irgendwie haben einige lichtstrahlen den bildsensor doch noch erreicht.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

4. September 2014-17:14h Die führung durch die S.C. Johnson & Son Wax Company war sehr straff und sehr «beschützt» - Irgend eine fragen? - Und wir gehen weiter und weiter.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

1. September 2014-9:21h Der spaziergang durch die South Side von Chigago begann beim Robin House und wurde am ende gestoppt vom Secred Service.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

28. August 2014-23:43h Chicago - mein neuer schwarm zum ersten mal real sehen. Das pflicht-selfie in der cloud erstellen. Das wetter nicht beachten.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

27. August 2014-11:41h Fallingwater - Erbaut von Frank Lloyd Wright über dem Youghiogheny River von 1935 bis 1937.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

22. August 2014-10:43h Ein spaziergang durch die National Mall vom Kapitol bis zum Lincoln Memorial vorbei an den Smithsonian Musen und weiter zum King, Roosevelt und Jefferson Memorial.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

18. August 2014-0:17h Ein spaziergang von Brooklyn Heigths nach Willaimsburg zum Smorgasburg und zurück ans 9/11 Memorial.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

16. August 2014-10:13h High Line, Piers und die neue Skyline - ein spaziergang durch Manhattan zum start meiner 92229 minuten.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

8. August 2014-16:19h Eine abend / nacht session im Hamburger Hafen - ohne alles - rundet die Deutschlandreise ab.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

8. August 2014-11:51h Zum abschluss des besuchs in Berlin etwas wuchtiges, grosses - der Berliner Dom.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

7. August 2014-10:32h Ostseebad Binz, das grösste seebad auf der insel Rügen mit der grössten architektonischen hinterlassenschaft des NS regimes in Deutschland.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

4. August 2014-2:27h Ein spaziergang im auf dem Flughafen Berlin-Tempelhof und plötzlich steht man vor einer plattenvereinigung.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

2. August 2014-22:49h Mit dem auge allein, ist sein werk nicht zu erfassen. Nur im kon-text entfaltet sich die intensität seiner objekte. Bis dato, die grösste einzelausstellung von Ai Weiwei.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

31. Juli 2014-16:37h Jüdisches Museum Berlin - leer in zwei jahren schon 350'000 begeisterte besucher, da muss es «gefüllt» umwerfend sein! Ohne gefiel es mir besser.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

30. Juli 2014-15:42h Berlin - der besuch der alten insel, welcher bis 2025 ein extrem-facelift verpasst wird und eine cooler aussichtspunkt des Kalten Krieges.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

27. Juli 2014-20:34h Berlin Mitte – Nicht einmal für ein «Hallo» reichte die zeit. Vor dem grossen regen mussten noch so viel bilder wie möglich, in den Kasten.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

25. Juli 2014-15:46h Das warten hat ein ende. Nach jahren des diskurses und gescheiterten ansätzen, stehen sie wieder - die «unscharf» rekonstruierten Meisterhäuser Gropius & Moholy-Nagy. Gelungen? Gelungen!
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

12. Juni 2014-20:22h Die Altstadt von Zürich nach der ersten und Zürich West vor der zweiten gewitterfront. KEIN WERT VORHANDEN!

7. Juni 2014-2:08h «Warmer Mai»: «Kamillas Literaturklub», «Kamillas Seitenpfade», «Hosanna», «Auftritt bitte!» und eine programm automatik, welche amok lief.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

6. Juni 2014-20:05h Let me introduce: APO-Summicon-M 90mm f/2 ASPH KEIN WERT VORHANDEN!

16. Mai 2014-10:55h Anstelle einer RoDaBo- Reise nach Schottland, wurde es ein RoDaBo-Reisli auf's Rütli - und zum schluss wurde alles bunter als erwartet.
mehr
KEIN WERT VORHANDEN!

10. Mai 2014-9:36h Pink Apple Filmfestival - es freut mich natürlich RIESIG, dass «mein» patenfilm «Azul y no tan rosa» den diesjährigen publikumspreis gewonnen hat!

8. Mai 2014-0:19h Das Pink Apple Filmfestival 2014 ist geschichte. Meine persöndlichen highlights waren: «DIK» von Christopher Solley, «Taglia corto!» von Filippo Demarchi und «Gerontrophia» von Bruce LaBruce. Ende Pink Apple Filmfestival 2014

6. Mai 2014-0:04h Erster aufbau des Zirkus Knie auf dem neuen Sechseläutenplatz in Zürich. Knie bau sich auf

5. Mai 2014-23:57h Was dem Sechseläuten Platz von Zürich sein neues steinkleid, ist dem Opernhaus Zürich sein neues lichtgewand. Opernhaus Zürich

4. Mai 2014-15:28h Zürich Transit Maritim: «Zurich - the crane has landed.» - lass uns darüber palavern. Zürich Transit Maritim

2. Mai 2014-3:22h Was geschah in Tschiertschen? Stan kokettiert vor der kamera • Oli machte sein erstes photo • Alex gab den Radcliffe • Carlo und Reto standen model für eine nahe bank.
mehr

20. April 2014-19:30h Das Pink Apple Filmfestival hat begonnen. 80 filme - von morgens früh bis abends spät. Start Pink Apple Filmfestival 2014

24. April 2014-11:02h «Boa empfielt» • Warmer Mai 2014 - eine empfehlung mehr habe ich noch zum kult(ur)monat: «Hosanna».

23. April 2014-14:17h «Boa empfielt» • Warmer Mai 2014 - der kult(ur)monat gibt sich die ehre.

23. April 2014-11:53h «Boa empfielt» • David P. France Dance Company, 26. April, 16h, Basel im Union.

20. April 2014-14:26h Die wanderung des tages führte uns zur Furgglis.
mehr
Tschiertschen Furgglis

19. April 2014-22:58h 24 stunden nach dem schneesturm ist der himmel über Tschiertschen wieder funkelnd.
mehr
Nacht über Tschiertschen

19. April 2014-9:26h Ein wochenende in Tschiertschen oberhalb Chur. Wir kamen im frühling und über nacht wurde es winter.
mehr
Tschiertschen im Schnee

15. April 2014-17:46h Zürich Transit Maritim ist breitseits gekommen und baut sich auf. Zürich Transit Maritim

12. April 2014-13:05h Kein stativ, kein blitz, kein autofokus, kein pentaprisma, sündhaft teuer - Leica meets Tel Aviv-Yafo & Jerusalem.
mehr

10. April 2014-10:03h Was war das motiv auf meinem ersten photo?  Welche war meine erste kamera?  Wie alt war ich, als ich sie bekommen habe?  Kloster Moraca.  Agfamatic 200 Sensor. 9 jahre.
mehr
Kloster Moraca - mein erstes photo

5. April 2014-14:00h Der Pillow Fight Day 2014 war einer jener momente, in der die welt wusste, dass ich für meine neues Summilux 50mm objektiv ein spannendes, erstes motiv suchte. Danke welt! Pillow Fight Day 2014

4. April 2014-19:31h Endlich ist es hier - mein Summilux-M 1:1,4/50 mm asphärisch. Ein leder outfit aus feinstem Napa mit ein tragriemen aus Elch gab es auch noch dazu. Mann gönnt IHR ja sonst nichts. Hat hier IRGENDJEMAND was von retro gesagt! Mein US reise equipment ist nun fast komplett.
mehr
Bild

3. April 2014-10:50h Pink Apple Filmfestival 2014 - meine filmpatenschaft steht fest. «Azul y no tan rosa» - «Blue and Not So Pink» von Miguel Ferrari. Vater schwul, sohn nicht - was nun?!

23. März 2014-11:48h Noch ein verkösterchen aus der küche Leica. Was macht sie, wenn mann ihr sag: Nein, Du musst nicht in farbe - du darfst auch in graustufen. Wieder bio-foto direkt von der Leica: blende: 8, verschlusszeit: 1/180, ISO-200, mit dem kleinen schwarzen in 24mm - ist übrigens ein selfie.
mehr
anish kapoor - turning the world upside down

21. März 2014-18:13h Ganz ohne gen-manipulation, also bio-foto aus der Leica: 20min NACH sonnenuntergang; ohne stativ; blende 2.0; verschlusszeit: 1/24; empfindlichkeit: ISO-500 - DASS sind die momente im leben wo sündhaft-teuer Leica-Objektive spass machen!
mehr
Tel Aviv Sonnenuntergang

21. März 2014-14:36h Tel Aviv-Yafo war Zürich schon immer etwas voraus. Auch in sachen kran hat sie die nase vorn : tel aviv non-transit maritim - meine erstes HDR-bild.
mehr
Tel Aviv non-Transit Maritim

18. März 2014-18:48h Die ersten «Available Light» aufnahmen auf dem Zürcher Sechseläuten Platz. Daran könnte man sich gewöhnen. Zürich Sechseläutenplatz

18. März 2014-14:53h Alle meine acht bisherigen waren auf ihr, also musste auch meine neunte zuerst auf die Rigi - koste sie was sie wolle.
mehr

10. März 2014-14:09h Konstanz - auf dem weg zurück in die Schweiz - drei «Stolpersteine» - welche, auf den zweiten blick, wenn auch verhalten, freude machen: «üBERLEBT»! Stolpersteine

10. März 2014-13:28h ICH HABE DIE VERDAMMTE LEICA GEKAUFT!
mehr

19. Januar 2014-5:25h Letzten September - also auch schon etwas länger her - konnte ich auf meiner lebens-todo-liste wieder ein häkchen mehr machen. Zusammen mit Simon, Stan und Stefan machte ich eine wanderung zum «Creux du Van». Es war sehr eindrucksvoll! Wer will da noch in den Grand Canyon Nationalpark gehen?
mehr

13. Januar 2014-3:19h Zum achten mal luden Alex & Igor die «Advent bitte»-gemeinde anfangs Dezember in den - neu - «entschlackten» saal des Gymnasium Unterstrass ein. Wer durfte, kam auch - bis auf einen oder zwei - selber schuld.
mehr

1. Januar 2014-8:11h Das, an ereignissen reiche, jahr 2013 ist abgeschlossen - zumindest was den zeitlichen aspekt angeht. Mein wort für das jahr 2014 lautet «vorausdenken». Mehr dazu und meine wünsche für 2014 an Dich findest Du unter «Zeitenwende». Das neue bild des Bundesrat 2014 findest Du auf der «Bundesrat»-Seite! Noch bis am 12. Januar 2014 kannst Du im «Adventskalender 2013» eine repriese aus 10 jahren «Adventskalender auf anakonda.ch» anschauen.
weniger

2013
mehr

2012
mehr

2011
mehr

2010
mehr

2009
mehr

2008
mehr

2007
mehr

2006
mehr

2005
mehr

2004
mehr

2003
mehr
© anakonda.ch 2019
what's up sitemap kontakt newsletter haftung hilfe @twitter @facebook @instagram